13. Leinblütenfest

am außerschulischen Lernort Historische Ölmühle Wern in Fürth

am 9. Juli 2017 steht wieder einmal die Leinpflanze mit ihren herrlich blauen Blüten und natürlich den daraus resultierenden Produkten, speziell dem Leinöl, im Mittelpunkt. Hier können Sie sich über Nutzen und Wirken des Leinsaatenöls, aber auch anderer heimischer Öle informieren.

Ganztägig zeigt das Ölmühlenteam die historische Ölherstellung und - bei genügend hohem Wasserstand – mit laufendem Wasserrad. Neben Führungen in der Historischen Ölmühlenanlage und kulinarischen Highlights in der Gastronomie erwartet Sie auch noch ein vielfältiges Programm:

Es gibt den bekannten Bauernmarkt mit Regionallieferanten und Handwerkskunst. Biologe Werner Butz informiert über heimische Ölpflanzen. Tradition hat inzwischen auch das Angebot von frisch gepresstem und gesundem Leinsamenöl, selbstverständlich aus saarländischem Anbau von der Bliesgau-Ölmühle. Im Mühlenlädchen der Wern‘s Mühle gibt es eine weitere Auswahl von Walnußprodukten, regionalen Öl- und sonstiger Spezialitäten.

Die Rosenkönigin Aline I. besucht das Fest, es gibt eine Traktorausstellung von den Oldtimerfreunden Ostertal 2012 e.V., das Tierheim Linxbachhof wird von einem ehrenamtlichen Helfer präsentiert, Schafe und Ziegen werden dem Leinblütenfest ebenfalls einen Besuch abstatten

Weitere Informationen unter www.leinblütenfest.de

Der neu gekürte Genussgastwirt Gold 2017/2018 Markus Keller mit seinem Mühlenteam, Familie Wern-Knab und die Bliesgauölmühle laden Sie herzlich ein und freuen sich darauf, Sie zum 13. Leinblütenfestes am 9. Juli 2017 ab 11 Uhr an der Historischen Ölmühle Wern in Fürth im Ostertal begrüßen zu dürfen.

 

Bilder von Patric Bies, Bliesgau-Ölmühle

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER): Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Dieses Vorhaben wird nach dem Saarländischen Entwicklungsplan für den ländlichen Raum 2014-2020 im Rahmen der LEADER-Strategie der Region aus Mitteln der Europäischen Union und des Saarlandes gefördert. Weitere informationen unter www.eler.saarland.de

BildungsNetzwerk St. Wendeler Land

Eva Henn
Wendelinushof
66606 St. Wendel

Tel.: (06851) 912968